Klarinette

Die Klarinette ist ein äußerst beliebtes Blasinstrument, was sicher auch daran liegt, dass sie in vielen Musikstilen zuhause ist. Sie wird in klassischer Musik, in der Unterhaltungsmusik und auch im Jazz eingesetzt. Der Unterricht beginnt zumeist auf der B-Klarinette. Der Aufbau der Tonfolge ähnelt dem der Blockflöte, daher sind entsprechende Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht notwendig.

Empfohlenes Einstiegsalter

Ab ca. 8 Jahren. Der Wechsel der Schneidezähne sollte vollzogen sein. Wir empfehlen in jedem Fall, vorab Kontakt zum Fachlehrer aufzunehmen.

Kosten

Anfängerinstrumente sind ab ca. 1000 Euro erhältlich, zu Beginn können die Instrumente auch bei den ortsansässigen Musikhäusern gemietet werden. Die Lehrkräfte helfen hier gerne. Weitere Kosten entstehen durch die Unterrichtsgebühr sowie das Notenmaterial.

Unsere Lehrkräfte für Klarinette sind Verena Schoknecht und Karl Priwitzer.

Zur Anmeldung.