Violoncello

Das Violoncello ist deutlich größer als die Violine bzw. die Viola. Es wird im Sitzen gespielt und begeistert durch seinen warmen, vollen und wandelbaren Klang. Es ist in fast allen musikalischen Stilen zu Hause und dadurch universell einsetzbar.

Empfohlenes Einstiegsalter

6-7 Jahre. Grundsätzlich ist auch ein späterer Einstieg jederzeit möglich.

Kosten

Instrumente können in passenden Größen entweder gekauft oder gemietet werden. Die Mietkosten liegen derzeit bei 15-20 Euro monatlich. Unsere Lehrkräfte helfen Ihnen bei der Auswahl des passenden Instrumentes gerne weiter. Weitere Kosten enstehen durch die Unterrichtsgebühr und das Notenmaterial.

Die Lehrkräfte für die Streichinstrumente können sie hier kennenlernen.

Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen.