Schlagzeug-Schnupperkurs

An der Städtischen Musikschule Neckarsulm wird im Rahmen der Perkussion-Grundausbildung (PEGA) der Schlagzeug-Schnupper-Kurs für Mädchen und Jungen von sechs bis sieben Jahren angeboten.

Dieser Kurs bietet Orientierungs- und Entscheidungshilfen für schlagzeuginteressierte Kinder und deren Eltern.
Die jungen Musikanten probieren auf spielerischen Wegen im Lauf eines ganzen Schuljahres die wichtigsten Schlaginstrumente (Kleine Trommel, Drumset, Conga, Xylofon u.a.)  aus. Mit Liedern und über rhythmisch-musikalische Körper-Erfahrungen werden den jungen Menschen musikalische Grundlagen, wie Puls, Takt und Dynamik kindgerecht und spielerisch nahe gebracht. Die Kinder können in der Gruppe musikalische Erfahrungen sammeln und herausfinden, welche Schlaginstrumente ihnen am besten gefallen. Während dieser Orientierungsphase kann in Ruhe der Wunsch und die Entscheidung für einen weiterführenden Schlagzeug-Unterricht wachsen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es werden keine Hausaufgaben gestellt und im Schnupperjahr gibt es auch keine „Übe-Pflicht“. 

Einstiegsalter: 6-7 Jahren
Außer ein paar Trommelstöcken und einer Trainingsmatte ist kein Instrumentarium erforderlich.
Der Unterricht findet als Gruppenunterricht (max. 5) statt und dauert 45. Minuten.

Der Unterricht der Schnu-Ku-Gruppe findet im Perkussion-Studio der Städtischen Musikschule statt (1.Stock Zi.10 Perkussion-Studio).

Den Schlagzeug-Schnupper-Kurs leitet Oliver Urtel.

Unterrichtsgebühren bitte der aktuellen Schulordnung entnehmen, die im Sekretariat erhältlich ist. Die Anmeldung ist schriftlich bis Ende Juni in der Städtischen Musikschule einzureichen.

 

Weitere Informationen: www.oliverurtel.de