Drumset - modernes Schlagzeug

Das Drum-Set ist die Instrumenten-Zusammenstellung, die meistens gemeint ist, wenn von „Schlagzeug“ die Rede ist. Es ist aus Rock-, Pop-, Jazz und Heavy-Metal-Bands, Musikvereinen, Big Bands und Orchestern nicht mehr weg zu denken. Kräftig „Drauf-Hauen“ ohne Angst vor falschen Tönen zu haben macht Freude. Das Drumset hat die Aufgabe Melodien gefühlvoll bis herzhaft rhythmisch zu begleiten. Als Drummer braucht man gute Hand-Fuss-Koordination, Notenkenntnisse, musikalische Erfahrung und viel Kreativität für freies Spiel um in einer Gruppe mitspielen zu können.
Diese Grundpfeiler des Schlagzeug-Spielens werden an unserer Musikschule gelehrt.

Empfohlenes Einstiegsalter: ab ca.: 6 Jahren.

Grundsätzlich ist ein späterer Einstieg auch für Erwachsene jederzeit möglich.
Der Unterricht wird als Einzel- oder als 2-er Gruppen-Unterricht angeboten.

Kosten: Anfängerinstrumente ca.: 500.-bis 1000.- Euro

Neben akustischen Drumsets wird auch Unterricht auf dem elektronischen Drumset (E-Drum) angeboten. Trainings-Lautstärke, Aufstell-Grösse und perfekte elektronische Sounds sind die Vorteile eines E-Sets.

Wir empfehlen den Instrumentenkauf mit der Lehrkraft abzustimmen.

Weitere Kosten entstehen durch die Unterrichtsgebühr sowie das Notenmaterial.

Unsere Lehrkraft für Drumset ist Oliver Urtel.

Weitere Informationen: www.oliverurtel.de