Djembe, Cajon & Conga

Mit den Händen „Herum-Trommeln“ ohne Angst vor falschen Töne macht Freude. Djembe (afrikanische Trommel), Cajon (südamerikanische Holzkiste) und Conga (brasilianische Trommel) bieten sich hierfür hervorragend an und entführen uns in die Welt der Afro- und Latin-Percussion. Hier für braucht man gute Hand-Koordination, Notenkenntnisse, Einblicke in Trommel-Kulturen und viel Kreativität für freies Spiel um in einer Trommelgruppe oder einer Band mitspielen zu können.

Empfohlenes Einstiegsalter: ab ca.: 6 Jahren

Grundsätzlich ist auch ein späterer Einstieg jederzeit möglich.

Der Unterricht kann sowohl als Einzel- wie auch als Gruppenunterricht (max. 5) stattfinden.

Kosten: Anfängerinstrumente ca.: 50.- bis 300.- Euro

Wir empfehlen den Instrumentenkauf mit der Lehrkraft abzustimmen

Weitere Kosten entstehen durch die Unterrichtsgebühr sowie das Notenmaterial.

Unsere Lehrkraft für „Djembe & Cajon & Conga“ ist Oliver Urtel.

Weitere Informationen: www.oliverurtel.de