Schlaginstrumente

Die Geschichte der Schlaginstrumente ( = Percussion-Instrumente ) reicht bis an die Wurzeln der Menschheitsgeschichte zurück, und ihre magischen Klänge verzaubern jung und alt. Da alle Menschen von Natur aus rhythmisch veranlagt sind (Gehen, Atmen, Herzschlag) braucht man eigentlich nur etwas "Trommeliges" zur Verfügung zu stellen und schon wird unbefangen, neugierig und mit Begeisterung darauf herumgespielt. Daher begegnen uns Schlaginstrumente im Kinderzimmer genauso wie auf den großen Bühnen der Welt. Neben den bekannten Schlaginstrumenten wie Drumset, Pauken, Xylofon und Becken gibt es auch sehr eigenartige und lustige Instrumente wie Plastik-Fässer, Klostopfer, Waldteufel oder das Flexaton.

Folgende Schlagzeug-Unterrichte werden an unserer Musikschule angeboten:

- Drumset (modernes Schlagzeug)

- Djembe & Cajon & Conga

- Mallets (Marimbafon, Glockenspiel etc.)

- Klassisches Schlagzeug (Pauken, Xylofon etc.)

- Schlagzeug-Schnupper-Kurs

Kosten entstehen neben der Unterrichtsgebühr durch die Anschaffung von geeigneten Instrumenten sowie durch das Notenmaterial. Die Lehrkraft Oliver Urtel berät Sie gerne.

Das Anmeldeformular könne Sie hier herunterladen.