Rhythmik

Rhythmik ist ein Lernprinzip, das durch Musik, Sprache und Bewegung ganzheitliche Lernprozesse in Gang setzt.

Instrumente und Materialien bieten Anreize zum Spielen und Bewegen.

Zielgruppe sind Grundschulkinder, die noch nicht mit dem Instrumentalunterricht beginnen möchten oder Kinder, die zusätzlich zum Instrumentalunterricht noch den Rhythmikunterricht besuchen wollen.

Unterrichtsinhalte sind unter anderem:

  • Singen und Sprechen
  • Elementares Instrumentalspiel
  • Improvisation mit Instrumenten und Materialien
  • Bewegen zur Musik
  • Musik hören
  • Grundkenntnisse der Musiklehre kennen lernen
  • Instrumenteninformation

 

Das Eintrittsalter liegt zwischen 6 und 9 Jahren.

Kosten entstehen Ihnen ausschließlich durch die Unterrichtsgebühr.

Das Anmeldeformular zum Fach Rhythmik können Sie hier herunterladen.